KfZ-Mechatroniker-/in oder Mechaniker-/in

Ihre Aufgaben

  • Analyse der gewünschten Reparaturen des Kunden anhand des vorliegenden Reparaturauftrags sowie der zusätzlichen Anweisungen des Vorgesetzten
  • Erstellung der Diagnose der Fahrzeugschäden und Auswahl der entsprechenden Methode, den Schaden zu beheben
  • Zerlegen des Fahrzeugs und der nötigen Fahrzeugteile
  • Erfassung der zu ersetzenden Teile, Erstellung des Bestellscheins und anschließende Abholung der Teile im Teilelager
  • Ausführen der Reparaturen und Überprüfen der Vollständigkeit der Reparaturen anhand des Reparaturauftrags
  • Selbstständige Kontrolle der geleisteten Arbeit
  • Ggf. Ausbildung von Auszubildenden
  • Erkennen möglicher zusätzlicher Reparaturen oder anderer aufgetretener Schwierigkeiten und Information des Vorgesetzten

Unser Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kfz-Mechaniker/in bzw. Mechatroniker/in
  • Fundierte Kenntnisse der Automobiltechnologie:  – Mechanik – Schaltgetriebe – Motor – Einspritzfilter – Diesel – Verschleißteile – Klimaanlage – Airbags – Umweltverträglichkeit
  • Kenntnisse der Vorgehensweisen und Regeln in der Mechanik
  • Kenntnisse der Maschinen, Werkzeuge und der Diagnoseinstrumente
  • Kenntnis und Beachtung der Arbeitssicherheitsvorschriften

Karosseriebaumechaniker/in

Ihre Aufgaben

  • Unfall Instandsetzung und Vorbereitung für die Lackierung
  • Verbauen von Zubehör und Anbauteilen
  • Erstellung der Diagnose der Fahrzeugschäden sowie alle damit im Zusammenhang stehenden Dienstleistungen (Reparaturausführung, selbständige Arbeitskontrolle, etc.)
  • Analyse der gewünschten Reparaturen des Kunden anhand des vorliegenden Reparaturauftrags sowie der zusätzlichen Anweisungen des Vorgesetzten
  • Zerlegen des Fahrzeugs und der nötigen Fahrzeugteile
  • Erfassung der zu ersetzenden Teile, Erstellung des Bestellscheins und anschließende Abholung
    der Teile im Teilelager
  • Ausführen der Reparaturen und Überprüfen der Vollständigkeit der Reparaturen anhand des Reparaturauftrags
  • Selbständige Kontrolle der geleisteten Arbeit und Ausübung von Testfahrten
  • Erkennen möglicher zusätzlicher Reparaturen oder anderer aufgetretener Schwierigkeiten und Information des Vorgesetzten

Unser Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Karosserie-Instandsetzung
  • Fundierte Kenntnisse der Automobiltechnologie, speziell im Karosseriebereich (Blecharbeiten, Schweißen)
  • Hohes Maß an Eigenmotivation und Selbständigkeit
  • Kenntnis und Beachtung der Arbeitssicherheitsvorschriften

KfZ-Diagnosetechniker/in

Ihre Aufgaben

  • Analyse der gewünschten Reparaturen des Kunden anhand des vorliegenden Reparaturauftrags sowie der zusätzlichen Anweisungen des Vorgesetzten
  • Erstellung der Diagnose der Fahrzeugschäden (elektronisch und mechanisch) und Auswahl der entsprechenden Methode, den Schaden zu beheben unter Berücksichtigung der Ursache des Schadens
  • Zerlegen des Fahrzeugs und der nötigen Fahrzeugteile
  • Erfassung der zu ersetzenden Teile, Erstellung des Bestellscheins und anschließende Abholung der Teile im Teilelager
  • Ausführen der Reparaturen und Überprüfen der Vollständigkeit der Reparaturen anhand des Reparaturauftrags
  • Selbstständige Kontrolle der geleisteten Arbeit und ggf. Ausübung von Testfahrten
  • Erkennen möglicher zusätzlicher Reparaturen oder anderer aufgetretener Schwierigkeiten und Information des Vorgesetzten

Unser Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kfz-Mechaniker/in bzw. Mechatroniker/in
  • Eine Ausbildung zum geprüften Renault Diagnosetechniker oder aber zum Servicetechniker
  • Fundierte Kenntnisse der Automobiltechnologie: Elektrizität – Elektronik – Mechanik – Schaltgetriebe – Motor – Einspritzfilter – Diesel – Verschleißteile – Klimaanlage – Airbags – Umweltverträglichkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Reparaturanleitungen und der Dokumentation
  • Kenntnisse der Vorgehensweisen und Regeln in der Mechanik
  • Kenntnisse der Maschinen, Werkzeuge und der Diagnoseinstrumente
  • Kenntnis und Beachtung der Arbeitssicherheitsvorschriften
  • Gültiger Führerschein der Klasse B

Ausbildung zum Karosseriebaumechaniker/in KfZ

Für das Jahr 2019 bilden wir eine/n Karosseriebaumechaniker/in aus. Bewerbungen werden bis zum 31. Mai 2019 per Mail entgegen genommen.

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/innen der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik reparieren Karosserien, Fahrzeugaufbauten, Fahrgestelle und Fahrwerke und halten sie instand. Sie setzen Fahrzeugsysteme und Zusatzeinrichtungen wie Brems- und Beleuchtungssysteme, Klima- und Sicherheitsanlagen instand und stellen sie ein. Vorarbeiten wie Spachtel-, Schleif- und Schweißarbeiten als Vorarbeit für den Lackierer gehören auch dazu.

Per­sön­li­che und Schu­li­sche Vor­aus­set­zun­gen:

Min­des­tens mittlere Reife

  • Tech­ni­sches Geschick
  • Inter­esse an Tech­nik, Mecha­nik und Elek­tro­nik
  • Freude an hand­werk­li­chen und tech­ni­schen Tätig­kei­ten

Hilf­rei­che Stär­ken:

  • Neu­gierde und Lern­be­reit­schaft
  • Sorg­falt & Genau­ig­keit
  • Ver­ant­wor­tungs- und Gefah­ren­be­wusst­sein
  • Lösungsorientiertheit

Bewer­bungs­un­ter­la­gen:

  • Anschrei­ben
  • Lebens­lauf (tabel­la­risch)
  • Deine letz­ten bei­den Zeug­nisse
  • ggf. Nach­weise über Prak­tika oder sons­tige Qua­li­fi­ka­tio­nen

Aus­bil­dungs­dauer: 3,5 Jahre

Ihre Vorteile, bei einer Einstellung im Autohaus Glienicke:

  • Ein sympatisches, junges Team
  • stetige Weiterbildungsmöglichkeiten über das Renault Institut
  • eine gute Work-Life Balance
  • angenehme Arbeitszeiten im Schichtsystem
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Bonuszahlungen und Mitarbeiterrabatte
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt beim uns per Mail charis.kalweit@autohaus-glienicke.de oder auf dem Postweg.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!